Workshop „Argumente gegen Rechts“ im Rahmen der Kritischen O-Wochen

Dienstag, 10.11.2020, 18:00 – 20:00 Uhr – Online oder im Demokratisch Kurdisches Gesellschaftszentrum, Wolbecker Straße 1.

„Wir können nicht alle aufnehmen!“ Solche und ähnliche Aussagen hört man häufig, wenn es um Seenotrettung und die Aufnahme geflüchteter Menschen in Deutschland geht. Aber wer ist überhaupt dieses „Wir“, und warum ist es so problematisch, damit zu argumentieren?

Der Vortrag beleuchtet gängige nationalistische und rassistische Argumentationsmuster im Kontext der deutschen und europäischen Migrationspolitik. Im Anschluss wird es Gelegenheit geben, ins Gespräch zu kommen und anhand praktischer Übungen den Blick für nationalistische Framings zu schärfen.

Wegen Corona wird die Veranstaltung möglicherweise online stattfinden. Um ganz sicherzugehen, meldet Euch im Vorfeld unter [email protected] Wir mailen euch den Einladungslink für die Onlinekonferenz.